Aktuell

HIWI im Bereich Geographie / Soziologie gesucht

Das IUWA versteht sich als interdisziplinäres Forschungsinstitut, das sich die anwendungsorientierte Erforschung von Problemstellungen und Konzipierung geeigneter Problemlösungen auf dem Gebiet der Umweltwirtschaft zur Aufgabe gestellt hat. Nähere Informationen finden Sie unter (www.iuwa.de).

Im Rahmen des BMBF geförderten Forschungsprojekts Rapid Planning (www.rapid-planning.net/) vergeben wir HIWI-Stellen an interessierte Studenten der Geographie bzw. der Soziologie.

In dem anwendungsorientierten Forschungsprojekt ist das IUWA als Konsortialpartner u. a. für soziökonomische Erhebungen und Analysen zuständig. Datenaufnahmen hierzu finden in den Städten Kigali und DaNang statt.

Folgende Tätigkeiten stehen im Zentrum:

  • Die Bearbeitung von Fragebogendaten und Daten statistischer Ämter sowie Datenauswertungen mittels Korrelationsverfahren, Clusteranalysen und einfachen statistischen Analysen
  • Aufbereitung von GIS Daten der Projektstädte

Die Bezahlung erfolgt analog zur Universität. Des Weiteren könnten wir uns vorstellen in Kooperation mit der Uni Bachelor oder Masterarbeiten zu dieser Thematik zu begleiten.

Evtl. besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an der Datenerhebung in den Projektstädten vor Ort.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Dr. Werner Krause
Tel. 06221 / 6494011
krause <@> iuwa <.> de

oder

Michael Seyboth
Tel. 0172 / 7929990
michael.seyboth <@> iuwa-gmbh <.> de

Praktikumsangebote für Geographen / Soziologen

Das IUWA versteht sich als interdisziplinäres Forschungsinstitut, das sich die anwendungsorientierte Erforschung von Problemstellungen und Konzipierung geeigneter Problemlösungen auf dem Gebiet der Umweltwirtschaft zur Aufgabe gestellt hat. Nähere Informationen finden Sie unter (www.iuwa.de).

Im Rahmen des BMBF geförderten Forschungsprojekts Rapid Planning (www.rapid-planning.net/) vergeben wir Praktikumsplätze (Pflichtpraktikum 8 Wochen) an interessierte Studenten der Geographie bzw. der Soziologie.

In dem anwendungsorientierten Forschungsprojekt ist das IUWA als Konsortialpartner u. a. für soziökonomische Erhebungen und Analysen zuständig. Datenaufnahmen hierzu finden in den Städten Kigali und DaNang statt.

Praktikumsangebot 1:

Im Mittelpunkt der Tätigkeit stehen die Bearbeitung von Fragebogendaten und Daten statistischer Ämter sowie Datenauswertungen mittels Korrelationsverfahren, Clusteranalysen und einfacherer statistischer Analysen.

Praktikumsangebot 2:

Aufbereitung von GIS Daten der Projektstädte

Evtl. besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an der Datenerhebung in den Projektstädten vor Ort.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Dr. Werner Krause
Tel. 06221 / 6494011
krause <@> iuwa <.> de

oder

Michael Seyboth
Tel. 0172 / 7929990
michael.seyboth <@> iuwa-gmbh <.> de